DIY Armbänder aus Seidenband

Erstellt am während , , , , , , ,

Hier zeigen wir dir, wie leicht du Armbänder aus Seidenband selber machen kannst.

 

Armbånd med silkebånd og charms

Silkearmbånd med charms

 

Probier mal die neuen, weichen Seidenbänder von Smyks aus, wenn du neue Armbänder machen willst. Die Bänder haben einen Kern aus Baumwolle, der mit echter Seide bezogen ist. Das ganze Sortiment an Seidenschnüren findest du hier.

 

silkearmbånd med perlecharms

Mit diesen Materialien kannst du die folgenden Armbänder aus Seidenband selber machen:

Dieses braune Armband besteht aus  braunem Seidenband mit 8 mm Durchmesser. Du brauchst etwa 60 cm für ein Armband wie dieses, das dreimal um das Handgelenk geschlungen wird. Als Erstes setzt du die Perlen und Charms auf die Schnur. Danach klebst du die Enden in einen Magnetverschluss. Bei diesem Armband haben wir einen vergoldeten, matten Magnetverschluss (6 mm) verwendet und zwei Charms aus vergoldetem Stahl mit Kristallen. Der eine Charm hat einen klaren Kristalltropfen, der andere einen mintgrünen Kristalltropfen. Darüber hinaus haben wir eine Perle aus mattem, vergoldeten Stahl (6 mm) sowie eine gerillte Perle aus vergoldetem Stahl (6 mm) genommen.

 

Mintgrønt silkearmbånd med forgyldte charms

Für dieses Armband haben wir ca. 40 cm mintgrüne Seidenschnur mit 8 mm Durchmesser verwendet. Wie bei dem Armband oben setzt du zuerst die Perlen und Charms auf die Schnur und klebst die Enden dann in einen Magnetverschluss. Hier haben wir einen Charm aus vergoldetem Stahl mit einem violetten Kristallherz sowie eine vergoldete Perle mit Kristallen genommen.Wie in dem Beispiel oben haben wir das Armband mit einem matten vergoldeten Magnetverschluss (6 mm) abgeschlossen.

 

silkearmbånd i sort med forgyldte charms

Für dieses dritte Beispiel haben wir ca. 60 cm schwarze Seidenschnur mit 8 mm Durchmesser genommen. An dem Armband siehst du einen Charm aus vergoldetem Stahl mit einem rosa Kristalltropfen und einen Charm mit einem schwarzen Kristalltropfen. Als Perlen haben wir eine matte Perle aus vergoldetem Stahl (6 mm) verwendet sowie eine gerillte, vergoldete Stahlperle (6 mm). Der Verschluss ist ein matter vergoldeter Magnetverschluss (6 mm).

 

silkearmbånd med perlecharms

 

Das Seidenband gibt es auch mit 4 mm Durchmesser, in sandfarben und schwarz. Für diese zwei Beispiele haben wir Bandringe mit Öse aus vergoldetem Messing mit 4,7 mm Loch verwendet. An die Ösen der Bandringe haben wir verschiedene Zirkonia gehängt. Man nimmt Nietstifte aus vergoldetem Sterlingsilber mit Platte, führt sie durch die Zirkonia und dreht danach eine Öse, an der sie aufgehängt werden. Eine Anleitung zum Ösendrehen findest du hier. Die Enden der Seidenbänder werden wie bei den anderen Armbändern in einen Magnetverschluss geklebt. Wir haben hier einen matten vergoldeten Magnetverschluss (4 mm) verwendet.

Ich hoffe, du hast bei uns Inspiration für deine eigenen Armbänder gefunden. Dieses Seidenband ist eine wunderbare Alternative für Lederbänder und gibt mit seinem Schimmer den Armbändern einen noch exklusiveren Look. Sie sind einfach selbst zu machen und da die Schnur luftig ist, passen auch Perlen und Charms mit einer  kleineren Lochgröße bis zu 4,5 mm darauf.

Konntest du diese Armbänder aus Seidenband selber machen? Weitere einfache Schmuckanleitungen zu Armbändern findest du hier:

Ethnische Armbänder

Armbänder aus gewelltem Leder

 

Hast du Fragen, Kommentare oder Ideen? Dann schreib uns doch in dem Feld hier unten.


Kein(e) Kommentar(e)
Schreiben Sie Ihren Kommentar

Das Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt!

Warenkorb gehen

Möchten Sie Ihren Einkaufswagen wirklich aktualisieren?

Möchten Sie Ihren Einkaufswagen Wirklich leeren?