DIY Coole Schlüsselanhänger mit Uhr

Erstellt am während , , , , , ,

DIY Schlüsselanhänger mit Uhr sind wirklich praktisch. 

keyhanger med ur


Smyks’ großes Sortiment an Uhren kannst du HIER erforschen.
 

Nøglekæde med ur

Hier siehst du ein paar Beispiele dafür, wie du die Uhren mit den beliebten Schlüsselketten kombinieren kannst.

Nøglekæder med rå urskiver

Lang urkæde med nøgle

Für die Schlüsselkette ganz oben mit der Uhr in schwarz und Roségold haben wir folgende Materialien verwendet:

Als Erstes schneidest du das Lederband in zwei Stücke. Das eine Stück soll 80 cm lang sein, das andere 20 cm. Das 80 cm lange Stück führst du durch die Schnuröse oben an der Uhr und fädelst danach einen Bandring auf die beiden Schnurenden, um sie so zusammenzufassen. Zum Abschluss haben wir hier einen Knoten im Nacken gebunden. Dann nimmst du das 20 cm lange Band und führst es durch die Schnuröse unten an der Uhr. Danach fädelst du wieder einen Bandring auf die beiden Lederenden. Die beiden Enden der Lederschnur klebst du nun in einen Kettenabschluss und setzt zu guter Letzt den Schlüsselring daran.

Nøglekæde med urskive i sort og gul

 

Für diesen DIY Schlüsselanhänger mit Uhr brauchst du folgende Materialien:

Zuerst ziehst du die Fallschirmschnur durch die Schnuröse oben an der Uhr. Danach fädelst du beide Schnurenden durch die Rohrperle und schiebst die Rohrperle hinunter bis zur Uhr.  Diese Schlüsselkette wird im Nacken mit einem Knoten geschlossen. Zm Schluss nimmst du den Schlüsselring und befestigst ihn an der Schuröse unten an der Uhr.


Nøglekæde i grå med urskive

Für diese DIY Schlüsselkette mit schwarzer Uhr und geknüpfter Schnur haben wir folgende Materialien verwendet.

Als Erstes schneidest du  2 x 80 cm von der Fallschirmschnur zu. Diese zwei Stücke bindest du an dem oberen Uhrsteg fest. Du schließt die beiden Schnüre im Nacken mit einem klassischen Macramé-Verschluss. Unsere Anleitung zum klassischen Knüpfen findest du hier. Du kannst dich aber auch damit begnügen, im Nacken einfach einen Knoten zu binden. Dann schneidest du 2 x 20 cm von der Fallschirmschnur zurecht und bindest die zwei Stücke an den unteren Uhrsteg. Jetzt hast du noch ca. 1 Meter Band übrig. Dieses Stück knüpfst du nun über die vier Schnurenden am unteren Steg. Alle Enden werden zum Schluss in den Kettenabschluss geklebt und der Schlüsselring daran angebracht.

Keyhanger med kæde og sølvfarvet ur


Für diese DIY Schlüsselkette mit Stahluhr und Kette brauchst du folgende Materialien:

Als Erstes schneidest du die Kette in drei Teile. Ein Teil soll 68 cm lang sein und zwei weitere jeweils 6 cm. Dann nimmst du das 68 cm lange Stück und befestigst es am oberen Steg der Uhr – mithilfe einer Öse an jedem Ende. Drücke die Ösen fest zusammen, so dass sie fest am Steg sitzen und die Kette nicht am Steg auf und ab rutscht.  Nimm jetzt die zwei übrigen Stück Kette und befestige sie auf die gleiche Weise am untern Steg an der Uhr. Zum Schluss führst du den Schlüsselring durch die beiden letzten Ringe an der Kettenstücke

Wir hoffen, wir konnten dich dazu inspirieren, deine eigenen DIY Schlüsselanhänger mit Uhr zu designen und selber zu machen. Schau auch mal in unsere anderen Blogartikel zum Thema Uhren und Uhrarmbänder. In allen findest du ausführliche DIY-Schmuckanleitungen und Links zu den verwendeten Materialien.

urarmbånd i slangeskind

Hier geht’s zu unserem Blogartikel Armbanduhr aus echtem Schlangenleder.

Armbånd med brynjekæde og ur

Hier geht’s zum Artikel Armbanduhren mit dreireihiger Kette.

Armbånd med ur og paracord

Hier geht’s zum Blogartikel Paracord-Armband mit Charms.

Knyttet armbånd med guldperler og ur

Hier geht’s zum Blogartikel Geknüpfte Armbanduhr mit viereckigen Stahlperlen.

Nøglekæder i rundsyet læder

Unseren Blogartikel zu Schlüsselanhängern findest du HIER.


Kein(e) Kommentar(e)
Schreiben Sie Ihren Kommentar

Das Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt!

Speichern Sie Ihren Warenkorb, erstellen Sie hier ein persönliches Login

Warenkorb gehen

Möchten Sie Ihren Einkaufswagen wirklich aktualisieren?

Möchten Sie Ihren Einkaufswagen Wirklich leeren?