Ohrringe mit Hämatitperlen

Erstellt am

Diese kantigen und doch eleganten Ohrringe mit Hämatit kannst du selbst machen. 

øreringe med hematitperler

 

Die Links zu den verwendeten Materialien findest du in der Anweisung.

hematit halvædelsten og oxiderede ørekroge

 

Du brauchst folgende Materialien:

eine Rundzange und eine Beißzange

2 schwarze Ösenstifte 

2 schwarze Nietstifte mit Platte

ein Paar Ohrhaken aus geschwärztem (oxidiertem) Silber

6 Perlen aus Hämatit

Bei den Perlen kannst du Form, Anzahl und Größe nach Geschmack variieren. In unserem Beispiel haben wir zwei verschiedene Größen verwendet, nämlich zwei Perlen mit 6 mm Durchmesser und vier mit 10 mm Durchmesser.

 

øreringe med hematit og perlestave i oxideret sterlingsølv

 

Du setzt die gewählten Perlen auf den Nietstift mit Platte und machst über den Perlen aus dem Rest des Nietstifts eine Öse. Eine Anleitung dazu, wie man eine Öse dreht, findest du hier.

Nimm jetzt den Ösenstift und mache an dem anderen Ende eine weitere Öse. Nun hat der Stift Ösen an beiden Enden. Über die Länge der Stifte kannst du selbst entscheiden. Wenn du meinst, dass die hier abgebildeten Ohrringe zu lang für dich sind, kürzt du sie einfach.

øreringe med hematit på oxiderede ørekroge

 

Als Nächstes öffnest du mit der Rundzange vorsichtig eine der Ösen und verbindest die beiden Stifte miteinander. Dann schließt du die Öse wieder. Der Ösenstift dient als Verbindung zwischen dem Nietstift mit den Perlen und den Ohrhaken.

øreringe med hematit perler og stave

 

Zum Schluss öffnest du die Öse an den Ohrhaken mit der Rundzange und befestigst den Nietstift daran. Schließ die Öse wieder und deine Ohrringe mit Hämatitperlen sind fertig!


Kein(e) Kommentar(e)
Schreiben Sie Ihren Kommentar

Das Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt!

Speichern Sie Ihren Warenkorb, erstellen Sie hier ein persönliches Login

Warenkorb gehen

Möchten Sie Ihren Einkaufswagen wirklich aktualisieren?

Möchten Sie Ihren Einkaufswagen Wirklich leeren?