DIY | Ketten und Halbedelsteine

Erstellt am

Dreifache Halskette mit Turmalin und 2 Ketten

Für diese Halskette haben wir folgende Materialien verwendet:

 

Als Erstes fädelst du die Perlen auf Seidenfaden ... und befestigst einen Knotenverstecker an jedem Ende. Für die abgebildete Kette haben wir facettierte Turmalin-Perlen mit 3 mm Durchmesser genommen. Die Turmalinkette ist die kürzeste und 38 cm lang.

An jedem Ende soll jeweils ein Knotenverstecker angebracht werden - siehe dazu unseren DIY-Guide: Perlenkette mit Seidenfaden und Knotenverstecker.

 

Schneide dann die anderen zwei Ketten in der gewünschten Länge ab. Wir haben eine Figarokette mit 45 cm Länge genommen sowie eine Figarokette mit langen Kettengliedern mit 48 cm Länge.

Dann werden alle drei Ketten zu einer Kette zusammengefasst. Verwende eine Öse mit 5 mm Durchmesser, um alle drei Ketten miteinander zu verbinden. Zusätzlich setzt du ein 3 cm langes Stück Herzkette in die Öse. An dem anderen Ende verbindest du die drei Ketten ebenfalls mit einer 5 mm Öse und setzt zusätzlich einen Karabinerverschluss hinein.

 

Wir nehmen ein Stück Herzkette als Kettenverlängerer, damit man die dreifache Kette in der Länge justieren kann. Alternativ kannst du auch einen Kettenverlängerer dafür nehmen. 

 

Zum Schluss befestigst du den Anhänger mithilfe der Öse an der längsten Kette. (Siehe Smyks große Auswahl an Anhängern)

 

Kurze Halskette mit Anhänger

Für diese Halskette haben wir folgende Materialien verwendet:

 

Befestige verschiedene Anhänger mithilfe von 4 mm Ösen an der Kette. Die Süßwasserperle und die Perle aus Rauchquarz werden jeweils auf einen Nietstift gezogen und dann wird mit dem Draht des Nietstifts über der jeweiligen Perle eine Öse gedreht. Lies dazu evtl. unseren Smyks-Guide zu Ösen und Windungen. Danach werden die Perlen mithilfe von losen Ösen an der Kette festgemacht.

Wenn alle Anhänger an der Kette befestigt sind, setzt du an das eine Ende der Kette einen Karabinerverschluss. (Am anderen Kettenende kann eventuell ein Kettenverlängerer angebracht werden.)

 

Dreifaches Armband mit Turmalin und 2 Ketten

Für dieses Armband haben wir folgende Materialien verwendet:

 

 

Als Erstes fädelst du die Perlen auf Seidenfaden ... und befestigst jeweils einen Knotenverstecker an jedem Ende. Für unser Beispiel haben wir Turmalinperlen mit 2 mm Durchmesser genommen. Die Turmalinkette ist die kürzeste und 15 cm lang.

Siehe dazu unseren DIY-Guide: Perlenkette mit Seidenfaden und Knotenverstecker

 

Danach werden alle drei Ketten zu einer Kette zusammengefasst. Scheide die beiden Herzketten in der gewünschten Länge ab. In unserem Beispiel ist die Kette mit kleinen Herzen 16 cm lang und die Kette mit den großen Herzen 17 cm lang. 

Die Ketten können auch gleich lang sein, wenn du das möchtest.

Nimm eine Öse mit 5 mm Durchmesser und setze alle Ketten an einem Ende hinein - und darüber hinaus einen Karabinerhaken. 

Dann nimmst du eine zweite 5 mm Öse und setzt die anderen Kettenenden hinein und zusätzlich ein 3 cm langes Stück Herzkette.

 

Wir nehmen Herzkette als Kettenverlängerer, damit man die Länge des Armbands verschieden einstellen kann. Du kannst statt der Herzkette aber auch einen Kettenverlängerer verwenden. 

 

 

Zum Schluss befestigst du den Anhänger mithilfe einer 4 mm Öse an der Kette mit großen Herzen. (Siehe Smyks große Auswahl an Anhängern)

 

Armband mit Sonnenstein und Kette

Für dieses Armband haben wir folgende Materialien verwendet:

 

     + Rundzange

     + Flachzange

     + Spitzzange

     + Beißzange

 

Dieses Armband wird zweimal um das Handgelenk gewickelt. Du kannst es auch als Halskette tragen.

Als Erstes machst du die Kette mit Sonnenstein-Perlen, ca. 2 x 13 cm. Dafür drehst du an beiden Seiten der Perlen Ösen und Windungen und kettest sie auf diese Weise zu einer langen Kette aneinander. Lies dazu den Smyks-Guide Ohrringe mit verketteten Perlen.

 

Schneide die gewundenen Ringe vorsichtig auf und verbinde die Perlenkette mit der Figarokette.

 

 

Befestige die Öse an einem Ende des Armbands und den Karabinerverschluss an dem anderen, jeweils mithilfe einer Öse. 

Du kannst eventuell auch einen Kettenverlänger anbringen, damit man die Länge einstellen kann.

 

 

 

 

 

 


Kein(e) Kommentar(e)
Schreiben Sie Ihren Kommentar

Das Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt!

Speichern Sie Ihren Warenkorb, erstellen Sie hier ein persönliches Login

Warenkorb gehen

Möchten Sie Ihren Einkaufswagen wirklich aktualisieren?

Möchten Sie Ihren Einkaufswagen Wirklich leeren?