Peyote-Schmuck mit Delica-Perlen

Erstellt am während , , , , , , ,

Mit etwas Geduld kann man Peyote-Schmuck selber machen.

Smykker med delica perler og peyote stitch

Hier zeigen wir dir eine Serie mit Perlenschmuck, die auf dem einfachen Peyote-Stich beruht.  Die verschiedene Rohrformen, die wir für den Schmuck verwenden, wurden alle mit der Peyote-Technik hergestellt und unterscheiden sich nur in Länge und Breite. Wir haben eine kleine Kollektion zusammengestellt, die dir als Inspiration dienen kann. Eine kurze Schmuckanleitung ist weiter unten im Text abgebildet, wenn du eine ausführlichere Anleitung brauchst, wirst du aber auch auf Youtube fündig. Im Smyks-Shop findest du eine große Auswahl an Delica-Perlen, darunter viele schöne Frühlingsfarben und Pastelltöne.  Zu den Delica-Perlen im Online-Shop geht es hier.

 

DIY Peyote-Armband

Armbånd i rundsyet læder med delica rør

Mit folgenden DIY Schmuckmaterialien kannst du diesen Peyote-Schmuck selber machen:

  • ca. 18 cm rundgenähte braune Lederschnur mit 5 mm Dicke
  • einen vergoldeten Magnetverschluss  (5 mm)
  • Delica-Perlen mit den Warennummern   DB0829V und  DB0031V

Als Erstes schneidest du die Lederschnur zur gewünschten Länge zurecht und klebst dann die beiden Enden in den Magnetverschluss. Nimm den Verschluss dafür vorher auseinander, damit du die beiden Verschlussteile nicht versehentlich aneinander klebst.

Das Rohr wird mit dem Peyote-Stich genäht (Anleitung siehe unten). Zum Zusammennähen der Perlen nimmst du zwei Meter weißes  6LB FireLine-Garn, eine dünne Nähnadel oder eine Splitnadel.

Halskæde med rør af delica perler

 

DIY Peyote-Kette

Für die Halskette verwendest du die gleiche Art von Delica-Perlen wie für das Armband. Zuerst stellst du das Rohr aus Delica-Perlen her, dann nimmst du ein Stück vergoldeten Draht(0,5 mm) und drehst mit einer Rundzange an dem einen Ende des Drahts eine Öse. (Die Anleitung dazu findest du hier.)

Als Nächstes ziehst du eine vergoldete Perle (0,4 mm) auf den Draht, dann das Rohr aus Delica-Perlen und danach wieder eine vergoldete Perle (0,4 mm).  Dreh zum Abschluss wieder eine Öse. Jetzt ist der Anhänger fertig und kann an der Kette befestigt werden. In unserem Beispiel haben wir Ankerkette AR30 verwendet und sie mit den gedrehten Ösen am Anhänger direkt verbunden. Du kannst den Anhänger aber auch erst hinterher mithilfe einzelner vergoldeter Ösen (0,3 mm) an der Kette befestigen.

 

DIY Peyote-Ohrringe

Øreringe med rør af delica perler og kæder

Für diese Ohrringe haben wir wieder die gleichen Delica-Perlen genommen wie für das Armband und die Halskette. Wieder machst du mit dem Peyote-Stich ein Rohr aus Delica-Perlen. Wie lang das Rohr werden soll, entscheidest du selber.

Und so stellst du die Ohrringe zusammen: Du nimmst einen vergoldeten Ösenstift, öffnest vorsichtig die Öse ein wenig, hängst die Kette darein und schließt die Öse wieder. In unserem Beispiel haben wir ca. 4 cm vergoldete Ankerkette AR30 benutzt. Als Nächstes ziehst du eine vergoldete Perle (2,5 mm) auf den Stift, dann das Rohr aus Perlen und dahinter wieder eine vergoldete Perle. Hinter der Perle drehst du wieder eine Öse als Abschluss. (Zur Anleitung zum Ösendrehen geht es hier.) Zum Schluss befestigst du die Öse an einem Ohrbügel.

Hier unten findest du nun eine einfache DIY Anleitung zum Peyote-Stich, mit der du Peyote-Schmuck selber machen kannst. Es ist überhaupt nicht schwer:

peyote stitch syning

 

peyote stitch

 

peyote stitch materialer

 

 

 

Læderarmbånd med peyote stitch rør

Hier siehst du noch ein paar Muster und Designs mit dem Peyote-Stich.

Mehr Schmuckbeispiele und DIY Anleitungen zu Schmuck mit Delica-Perlen findest du hier:

Schmuck mit Delica-Perlen

Sommerschmuck mit Delicas

 

Falls du Fragen, Kommentare oder Ideen hast, dann schreib uns bitte in dem Feld hier unten.


Kein(e) Kommentar(e)
Schreiben Sie Ihren Kommentar

Das Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt!

Speichern Sie Ihren Warenkorb, erstellen Sie hier ein persönliches Login

Warenkorb gehen

Möchten Sie Ihren Einkaufswagen wirklich aktualisieren?

Möchten Sie Ihren Einkaufswagen Wirklich leeren?