Wie man eine Öse öffnet, ohne die Form zu verlieren

So öffnet und schließt man Ösen (Metallringe) für Schmuck und Anderes.


Eine Metall-Ösen zu öffnen und zu schließen scheint eine ziemlich einfachen Aufgabe zu sein, aber die Wahrheit ist, dass du dein Schmuckstück verlieren kannst, wenn es nicht ordentlich gemacht wird. Deshalb zeigen wir hier, wie man es am besten macht. Die Technik kann sowohl bei kleinen als auch bei großen Ösen angewendet werden.

 

 

Dann muss die Kette zusammengesetzt werden, das geschieht mithilfe einer Öse.

 


 

Am besten verwendest du dazu eine Flachzange mit breiter Nase und eine Spitzzange. Halte die Zange parallel zur Öse mit der Öffnung oben in der Mitte, wie im Bild gezeigt. Halte die Flachzange mit der breiten Nase fest in derselben Position, während du die Spitzzange wie abgebildet leicht nach vorne drehst, da sie beim Schließen leicht zurückgedreht werden kann.


 

Drehe die Öse, bis sie die gewünschte Öffnung hat und nicht weiter.

 

 

Führe die Öse durch die Löcher.

 

 

Die Öse wird so weit wie möglich wieder geschlossen, so wie sie geöffnet wurde. Die Ösenenden müssen gerade nebeneinander sein und sollten sich berühren, sodass man ein leises Klicken hört, wenn sie über einander gehen.

 

 

Viel Vergnügen!

Weitere Schmuckanleitungen findest du online in unserem Schmuck-Blog.

 

Viele Grüße

Smyks.de

 

 

Möchten Sie Ihren Einkaufswagen wirklich aktualisieren?

Möchten Sie Ihren Einkaufswagen Wirklich leeren?